Förderung des unternehmerischen Know-hows

Die Aufgabe eines Unternehmens-Coaches ist es, die Problemlagen im jungen Unternehmen zu erkennen und den Gründer oder die Gründerin bei der Identifizierung und Lösung zu unterstützen. Sinn und Zweck eines Coachings ist es dabei immer, einen Lernprozess in Gang zu setzen, damit die jungen Unternehmer/innen in Zukunft in der Lage sind, sich selbst zu helfen. Coaching ist also immer Hilfe zur Selbsthilfe. Als Coach hat man dazu entsprechende Methoden oder Arbeitshilfen parat, die individuell auf das Unternehmen angepasst werden.
Bund und Länder wissen solche Coachingmassnahmen zu schätzen. Sie wissen, dass Unternehmen, die so unterstützt werden, in den ersten 2-5 Jahren zu 90 % überleben.

Hier in NRW können Jungunternehmer und -unternehmerinnen das ab 2016 neu aufgelegte Beratungsprogramm “Förderung des unternehmerischen Know-hows” in Anspruch nehmen, um die Kosten eines Coachings schultern zu können. Zur Zeit gelten folgende Konditionen:

Förderung des unternehmerischen Know-hows – junge Unternehmen bis zu 2 Jahren nach Gründung – max. Honorar 4000 Euro
Förderung des unternehmerischen Know-hows – Bestandsunternehmen ab dem 3. Jahr –
max. Honorar 3000 Euro
–  80 % Zuschuss in den neuen Bundesländern (ohne Berlin und Leipzig)
–  60 % Zuschuss in der Region Lüneburg
–  50 % Zuschuss im alten Bundesgebiet

Förderung des unternehmerischen Know-hows – Unternehmen in Schwierigkeiten . max. Honorar 3000 Euro
–  90 % Zuschuss unabhängig vom Standort und Alter des Unternehmens
Über die Einzelheiten informieren wir Sie gerne in einem persönlichen Gespräch. Ein solches Gespräch empfiehlt sich in jedem Falle vorher, da im Antrag für das Beratungsprogrammbereits die Inhalte definiert sein müssen. Und da ist es einfach logisch, wenn man vorher erst einmal genau klärt, wo denn der Bedarf liegt.
AN-Consult ist gelistet in der KFW-Beraterbörse, zugelassen für das Beratungsprogramm “Förderung des unternehmerischen Know-hows” (Bafa), zugelassen als Beraterin beim Beratungsprogramm Wirtschaft NRW.

 

Und dieses Thema könnte für Sie auch von Interesse sein:

High-Potential-Gründungscoaching mit dem Reiss-Profile